Fragen und Antworten

Wer kann mitsingen?

Wer Töne trifft und bereit ist, regelmäßig an den Proben teilzunehmen, ist bei uns herzlich willkommen.

Chorerfahrung ist – auch wenn sie lange zurück liegt –  von Vorteil.

Wir singen vierstimmig (Sopran, Alt, Tenor, Bass) und nach Noten.

Die Teilnehmerzahl richtet sich nach der Ausgewogenheit der Stimmen.

Über die Teilnahme entscheidet die Chorleiterin nach zwei kostenlosen Probestunden und einem kleinen Probesingen.

 

Muss ich Noten lesen können?

Nein, aber es ist hilfreich, da wir nach Noten singen

 

Wann und Wo?

Geprobt wird jeden Montag von 20.00 bis 22.00 Uhr im Gemeindesaal der Heilandskirche in Hamburg-Winterhude, Winterhuder Weg 132, 22085 Hamburg.

Vor Konzerten gibt es nach Bedarf Extraproben.

 

Welche Kosten entstehen?

Wir zahlen einen monatlichen Beitrag von zur Zeit 30,00 Euro. Davon werden alle anfallenden Kosten beglichen. Ausgenommen davon ist das einmal im Jahr stattfindende Chorwochenende.

Was muss ich tun, um Mitglied zu werden?
Mailen, Termin absprechen und zur unverbindlichen Probe kommen.